Allgemein

Die politische Landschaft

… kommt in Bewegung. Im Saarland wird Jamaika – wenigstens gedanklich – ausprobiert, die SPD tauscht Personen aus und versucht sich neu zu positionieren, CDU und FDP müssen sich über Sachthemen UND über Personalien einigen, die Linke verliert unerwartet den Fraktionsvorsitzenden Lafontaione usw.

Wir dürfen neugierig sein, was nun in der realen Welt – unterschieden zur politischen – passiert. Derzeit steigen wieder die Kurse, die Wirtschaft tut so, als ob die Krise vorbei sei, und von Arbeitslosigkeit und Krise ist nur noch in der Vergangenheitsform zu lesen.

Hier arbeiten wir offensichtlich gerade daran, eine Sägezahnkurve zu erzeugen. Tief runter, hoch hinaus. Das ist normal, wenn die Abstände zwischen rauf und runter einigermaßen gleich sind. Die Beschleunigung, die immer rascheren Ausschläge, die Verdichtung der Oszillation aber sind beunruhigend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.